Potenziale der Digitalisierung erkennen und nutzen

Industrie 4.0 und die digitale Transformation durch das Internet der Dinge (IoT) sind allgegenwärtig. Neue Technologien und Services eröffnen völlig neue Chancen und bieten mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, Wertschöpfungsketten zu optimieren und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. In einem Umfeld, das sich ständig weiterentwickelt, ist es wichtig die richtigen Lösungsansätze zu identifizieren und den Überblick nicht zu verlieren.

Die Basis für eine systematische Etablierung oder Weiterentwicklung der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen ist eine individuelle Potenzialanalyse. Denn es genügt nicht, durch ein allgemeingültiges Reifegradmodell zu bewerten, auf welcher Stufe der Digitalisierung Ihr Unternehmen steht. Daher analysieren wir ganz individuell Ihre unternehmensspezifischen Wertschöpfungsketten und leiten gemeinsam mit Ihnen die größten Digitalisierungspotenziale ab. Dabei profitieren Sie nicht nur von unserer langjährigen Branchenerfahrung, sondern auch von der Nähe zur Forschung und der Kenntnis über die innovativsten Lösungen am Markt.

ifp consulting entwickelt für Sie zugeschnittene Industrie 4.0-Use-Cases und erarbeitet eine Digitalisierungsroadmap, als Basis für Ihren erfolgreichen Weg in die digitale und vernetzte Zukunft.