visTABLE®

Softwaregestützte ganzheitliche Optimierung von Werkstrukturen.

Fabrikplanung im 21. Jahrhundert

Fabrikplanungsprojekte sind oftmals sehr komplex, da viele verschiedene Bereiche an der Planung beteiligt sind und jeder Bereich für sich sein Optimum erreichen möchte. Herkömmliche Fabrikplanungsmethoden, wie die Erstellung von Blocklayouts mithilfe von ausgeschnittenen Blöcken, geraten hier schnell an ihre Grenzen, da sie eine Fabrikstruktur nicht ganzheitlich optimieren können. Um das globale Optimum in Ihrer Fabrik zu erreichen, setzen wir die Software visTABLE® ein.
Mithilfe dieser können Materialflussbeziehungen für ganze Werke überlagert werden, um eine optimale Anordnung der Bereiche zu ermöglichen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Gesamtanordnung wertstromorientiert ist und damit den LEAN-Prinzipien entspricht. Ergänzend dazu bietet visTABLE® die Möglichkeit, Fabriken in 3D zu visualisieren.
Mithilfe der Virtual Reality ist es möglich, ein Gefühl für Ihre Fabrik der Zukunft zu erhalten und gegebenenfalls Anpassungen vor der Realisierung vorzunehmen.

ifp consulting setzt visTABLE® seit vielen Jahren ein und ist regelmäßig auf Anwendertreffen des Herstellers vertreten.
Durch unser Know-How ist es uns möglich, zielgerichtet ein visTABLE® Modell Ihrer Fabrik aufzubauen und verschiedene Zukunftsszenarien zu simulieren. Durch iterative Anpassung der Fabrikkonzepte entsteht schlussendlich Ihre individuelle Fabrik, die das globale Optimum unter den gegebenen Randbedingungen darstellt.

ifp Leistungen

Machbarkeitsstudien


Abschätzung zukünftiger Flächenbedarfe und Aufzeigen von Herausforderungen bei der Realisierung

Materialflusssimulation


Wertstromorientierte Optimierung der Anordnung der Bereiche im Werk in kundenindividueller Granularität

3D – Visualisierung


Aufbau eines 3D-Modells der Fabrik zur Absicherung des Planungsergebnisses

Scroll to Top